Rezepte

Schafkäseomelett mit frischen Kräutern

Dieses Rezept wurde bereits am 23. April 2007 von Nicole im alten Kosovo-Forum.de veröffentlicht.

Das Original-Rezeptbild ist nicht vorhanden.
Zutaten
Foto von Mario Spann

Zutaten

  • 8 Eier
  • 200 g Schafkäse
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 Stängel Pfefferminze
  • 1 Stängel Basilikum
  • 1 Stängel Petersilie
  • 1 Stängel Dill
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL weißer Pfeffer
  • 2 EL Butter

Zubereitung

Die Eier in einer Schüssel aufschlagen, den Schafkäse raspeln oder zerbröckeln.
Die Lauchzwiebeln in dünne Ringe schneiden.
Die Kräuter Entstängeln und fein hacken/ wiegen.
Alles zu den aufgeschlagenen Eiern geben, Salz und Pfeffer beifügen.
Die Masse mit einer Gabel kurz aber kräftig schlagen.
Die Butter in einer Pfanne zerlassen, die Eimasse hineingeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze backen.
Mit einem geschickten Wendegriff das Omelette umdrehen oder einen Bratwender zu Hilfe nehmen und die andere Seite ebenfalls goldbraun backen.

Hinterlass ein Kommentar

vierzehn − 7 =