Rezepte

Pite e kollomojtë (Mais-Pite)

Zutaten

(für ein Tepsi/Backblech mit 40cm Ø)

  • 1 Tasse Maismehl
  • 2 Tassen Weizenmehl
  • 2 Tassen Joghurt
  • 1 Tasse Öl
  • 1/2 Backpulver
  • Salz oder Vegeta
  • klein geschnittener, gedünsteter Porree (etwa 1 kleine Stange)
  • etwas geriebenen Feta oder Kashkavall (ähnlich wie Edamer)
  • zum „Tränken“

  • ca. 50g Butter
  • etwa 50ml Wasser
  • eine Prise Salz

Zubereitung

Aus den angegebenen Zutaten (bis auf den Käse) einen Rührteig herstellen und auf ein Tepsi (am besten Backpapier verwenden, es klebt sehr) verteilen. Mit etwas Käse bestreuen und bei 250°C (vorgeheizt) goldbraun backen.

Die Butter schmelzen und etwas bräunen lassen. Mit etwas Salz würzen und das Wasser aufgießen. Diese Mischung aufkochen, vom Herd nehmen und über die fertige heiße Pite verteilen. Für 5 Minuten in den Backofen stellen und danach mit einem großen Küchentuch abdecken und ein paar Minuten ruhen lassen.

Kennst Du weitere albanische Rezepte?
Wir freuen uns auf Deine Zusendung!

Foto-Copyright: http://www.flickr.com/photos/51035780361@N01/101404419/

Hinterlass ein Kommentar

vierzehn − 3 =