Rezepte

Tav me Patligjana (Patligjana te zier)

Zutaten

  • 4 große reife Tomaten
  • 4 spitze Speza/Paprika (2 grüne und wenn möglich auch 2 rote)
  • 1 – 2 große Zwiebeln
  • 2 TL Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Knoblauch – wenn man möchte
  • 1 Becher Schmand

Zubereitung

Am besten frisches Brot dazu – oder auch noch Fleisch (egal ob Hühnchenbeine oder Rindfleischstücke).

Tomaten, Zwiebeln und Paprika zerkleinern – nicht zu grob – aber auch nicht zu fein – und alles in einen Topf geben. Alles gemeinsam köcheln lassen. Würzen mit Salz und Pfeffer ggfs. Knoblauch (kein Vegeta sagt mein Mann immer !)

Je nach Bedarf etwas Wasser zugeben – falls die Tomaten nicht saftig genug sind – und eventuell ein bisschen Öl, damit das ganze nicht ansetzt.

Alles etwa eine Stunde köcheln lassen. Wenn man es eilig hat – einfach höher stellen – dann aber auch öfter umrühren !!

Danach alles in eine flache Auflaufform geben und den Schmand zugeben und unterrühren. Alles in den Backofen geben und bei 200° noch mal etwa eine Stunde backen bis es langsam goldbraun wird.

Kennst Du weitere albanische Rezepte?
Wir freuen uns auf Deine Zusendung!

Foto-Copyright: http://farm5.static.flickr.com/4046/4326475944_75b24393ca.jpg

Hinterlass ein Kommentar

1 × 2 =